Die Auseinandersetzung mit der UN-Behindertenrechtskonvention geht weiter. In den fünf Projekten, die während Wildwuchs gezeigt wurden, haben wir zahlreiche Meinungen, Fragen, Forderungen, Ideen und Wünsche sammeln können, die wir nun mit den Kunstschaffenden sichten werden. Daraus schnüren wir ein „Paket“, dass der kantonalen Regierung im Herbst öffentlich übergeben werden soll. Weitere Anregungen, Inputs und Kommentare von Ihrer Seite gerne per Mail an matthaeus@wildwuchs.ch.