Das nächste Wildwuchs Festival findet statt vom 27. Mai bis 6. Juni 2021.
Programm und Ticketverkauf ab Ende April.
Neugierig? Einen ersten Vorgeschmack auf den Beginn des Festivals im Mai
finden Sie unter "Veranstaltungen".

WWU Notwendige Online Geschichten 20210331 WEB
Von:
Wildwuchs Unterwegs
Veranstaltungsreihe:
Notwendige Geschichten
Format:
Performance
Sprache:
Deutsch

Inhalt

Wildwuchs Unterwegs präsentiert im Frühling 2021 zwei Sonderausgaben aus der Reihe «Notwendige Geschichten» im Live Stream aus der Kaserne Basel! Der Link zum Stream wird zeitnah auf der Website der Kaserne Basel zu finden sein.

An diesem Abend werden acht Menschen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen auf der Bühne zu sehen sein:

Die drei Autoren aus dem Kollektiv Idiotenspeaker kommunizieren miteinander über Emails, Chats, Blog. «Wir reden auch mit Normaten», schreiben sie zum Beispiel, oder: «Wir haben sehr viel Humor. Der Beweis? Wir leben im Heim. Ohne Humor ist das unmöglich.» Alle drei leben mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung. Ihre Texte präsentieren sie mit digitaler Unterstützung.

Thomas Fluri lebt ebenfalls in einer Institution für Menschen mit Beeinträchtigungen, in der Sonnhalde Gempen. Er schreibt Texte aus seinem Alltag, in denen sich Alltägliches mit Träumen vermischt. Seine Texte werden von seinem Begleiter Micha Seitz gelesen.

Das Duo Zugvögel begleitet den Abend musikalisch mit Cello, Perkussion und Gesang. Mit zwei Stimmen bereisen sie Länder und Kulturen, erwecken alte Lieder, die neue Wege weisen.

Die Notwendigen Geschichten sind Geschichten aus dem Leben. Geschichten von geflüchteten Menschen, von jungen Autorinnen, von alten Menschen, die in einem Pflegeheim leben. Von Menschen aus der queeren Community, Menschen mit Psychiatrieerfahrung oder Menschen mit Behinderungen – von Menschen. Sie alle verbindet das Schreiben, das Lesen, das Erzählen. Die Notwendigen Geschichten können gesungen, vorgelesen, geflüstert, improvisiert, gezeichnet oder getanzt werden. Sie überraschen und berühren jedes Mal aufs Neue.

- - - - - -

Dies ist eine Produktion im Rahmen von Wildwuchs Unterwegs in Kooperation mit der Kaserne Basel. Konzept & Umsetzung: Wildwuchs Unterwegs (Martin Haug, Livia Matthäus). Mitwirkende: Idiotenspeaker, Thomas Fluri und Micha Seitz, Duo Zugvögel (Daria Wittwer und Maïté Klockenbring). Mit grosszügiger Unterstützung der Christoph Merian Stiftung.

Wildwuchs Unterwegs präsentiert regelmässig Lesungen, Workshops, künstlerische Projekte und Gespräche an unterschiedlichen Orten in und um Basel. Wildwuchs schafft barrierefreie Begegnungen und überraschende Momente. Für kulturellen Zugang und Zugehörigkeit für alle.

Förderer

Cms Logo Sw 3 1