Bildschirmfoto 2021 04 17 um 00 40 38
Elena Morena Weber: MEMORABILIA
Von:
Elena Morena Weber | Joachim Ciocca
Format:
Tanz
Akrobatik
Sprache:
ohne Worte
Dauer:
ca. 45 Minuten für beide Soli
Preis:
CHF 15 für beide Soli
Zusatzinformation:
Tickets auf www.seetickets.ch

Zugänglichkeit

Rollstuhlgängig

leicht verständlich

Inhalt

Zum 20. Geburtstag von Wildwuchs haben wir uns einen Traum erfüllt. Wir haben Menschen dazu aufgerufen, ihre Solo-Arbeiten zur Eröffnung des Wildwuchs Festivals zu zeigen. Aus über 100 Einsendungen hat unsere Programmgruppe ein spannendes Programm zusammengestellt. Wir zeigen es euch in einem ganz speziellen Bühnen-Panorama. Von Tanz-Soli über musikalische Beiträge bis hin zu Performance, Theater und Artistik ist alles dabei. Heute spielen für euch:

Elena Morena Weber: MEMORABILIA
Schwarze Masse wandelt durch den Raum. Ein tanzender Körper interagiert mit dem synthetischen Wesen, während eine Collage aus vertrauter Musik im intimen Raum eines Kopfhörers erklingt. MEMORABILIA führt durch eine emotionsgeladene Reise und ist eine Hommage an die Unvollständigkeit der Erinnerung.

Idee, Choreografie, Tanz: Elena Morena Weber | Sound Design: Sasha Shlain | Kostüm und Requisite: Elena Morena Weber www.elenamorena.com


Joachim Ciocca: Insaisissable
In «Insaisissable» beschäftigt sich Joachim Ciocca mit dem technischen Fortschritt unserer Welt. Als Bild dafür steht das Einrad. Der rasend schnelle Fortschritt kann sowohl positive wie auch negative, entfremdende Auswirkungen haben. Wie wirken sich diese Veränderungen auf unseren Geist und Körper aus? Wie können wir sie nutzen, ohne die Verbindung zwischen den Menschen zu verlieren?


Bildschirmfoto 2021 04 17 um 00 40 38
Elena Morena Weber: MEMORABILIA
Joachim Ciocca: insaisissable
Joachim Ciocca: insaisissable